FFW Oppenau - Retten · Löschen · Bergen · Schützen
Ibach
Lierbach
Oppenau
Maisach
Ramsbach
Startseite
Abteilungen
•  Ibach
•  Lierbach
•  Oppenau
•  Maisach
  • Fahrzeuge
•  Ramsbach
Aktuelles
Termine & Proben
Einsätze
Jugendfeuerwehr
Altersmannschaft
Oldtimer
FÖRDERVEREIN
Bildergalerie
Gästebuch
Kontakt
Links
Rauchmelder retten Leben
Impressum
Mitglieder
Kommando
 
   
Rauchmelder retten Leben
   
Stadt Oppenau
 
 
 
1938 wurde die Feuerwehr Maisach gegründet.
Da die gesamte Mannschaftsstärke von 11 Feuerwehrmännern zu schwach war, beorderte der damalige Landrat Sander eine Pflichtwehr mit jeweils 9 Mann.

         
 

1939 Franz Ronecker wurde kommissarisch zum Führer bestellt.
Der Krieg brachte dann, innerhalb der Wehr, einen stetigen Wechsel herbei.
 
1947 begann unter Kommandant Karl Kimmig der Neuaufbau der Wehr.
 
1950 war die Zahl der freiwilligen, aktiven Kameraden auf 18 angestiegen.
 

1960 übernahm Josef Ronecker das Kommando mit seinem Stellvertreter Karl Huber.
Er leitete die Wehr 33 Jahre lang.
 

1993 hatte Ludwig Kaltenbronn, zusammen mit seinem Stellvertreter Alexander Müller, das Kommando über 24 Feuerwehrkameraden.